Berufliche Tätigkeit

1972 - 1981

Organist der Kreuzbergkirche Bonn und Künstlerischer Leiter der Bonner Kreuzbergkonzerte.

1981 - 2000

Tätigkeit im Raum Stade, unter anderem als Organist der Johanniskirche Stade, als künstlerischer Leiter des Orgel-Festivals Vincent-Lübeck-Tage und als Orgelsachverständiger im Auftrag der Hannoverschen Landeskirche.

2000 - 2009

Kantor in der Sande Kommune in Norwegen und Künstlerischer Leiter des norwegischen Orgelfestivals Orgel-sommar i Sande.

2003

Lehrauftrag an der Musikhochschule in Bergen (Norwegen).

Ab 2010

Freiberufliche künstlerische Tätigkeit in Deutschland als
- Orgelsachverständiger im Auftrag der Hannnoverschen Landeskirche
- Organist an der Marktkirche St. Aegidien in Osterode/Harz
- Künstlerischer Leiter der Internationalen Orgelfestivals HARZER ORGELSOMMER und SCHIERKER ABENDKONZERTE.